Kontakt & Hilfe

Viele Fragen hat Rudi in seinen FAQs beantwortet. Deine auch?

Rollrasen Rudi

Die drei häufigsten Fragen an Rudi …

Wie verlegt man? Muss der Boden vorbereitet sein?

Das Rollrasen verlegen ist einfach und wird von fast allen unserer Kunden selbst erledigt. Alternativ kann es durch einen Galabau-Betrieb oder Gärtner erfolgen.

Der Untergrund sollte im Vorfeld des Verlegens möglichst gut vorbereitet werden. Rudi hat eine einfache Vorbereitung- und Verlegeanleitung inkl. Video erstellt, mit der Du ein perfektes Ergebnis erzielen wirst.

Was kostet Rollrasen und wie viel benötige ich?

Deinen exakten Preis für Rollrasen inklusive Lieferung kannst Du direkt online ermitteln. Gebe auf der Bestellseite einfach deine PLZ und die gewünschte Menge ein, um die Preise aller Sorten angezeigt zu bekommen.

Für die benötigte Menge misst Du einfach Deine Rasenfläche aus. Kalkuliere anschließend zirka 3-5 % Verschnitt mit ein.

Rudi legt großen Wert auf volle Preistransparenz. Es gibt keine versteckten Kosten.

Wann kommt der Rollrasen an? Muss ich da sein?

Tag:

Den Tag der Rollrasen Lieferung kannst Du dank Wunschterminlieferung im Bestellprozess selbst auswählen. Der frühste, wählbare Liefertermin ist abhängig von der Verfügbarkeit und Deinem Liefergebiet in 3-4 Werktagen.

Uhrzeit:

In der Regel wird der Rollrasen an Deinem Wunschliefertag im Laufe des Vormittags zugestellt. Nur in wenigen Ausnahmefällen beträgt die späteste Zustellzeit 16 Uhr. Der Fahrer ruft Dich eine Stunde vor Lieferung an.

Anwesenheit?

Du musst während der Lieferung nicht zwingend zu Hause sein. Mit Deiner Bestellung erklärst Du unserer Spedition eine Abstellgenehmigung. Solltest Du also nicht zu Hause sein, kommt Dein Rollrasen trotzdem frisch an.

Weitere häufige Fragen & Antworten >

Jetzt Rollrasen online bestellen